Irving – Bis ich dich finde (Nicht alt genug)

„Was für eine Wut, Jack?“ sagte sie und drückte ihn mit einem ihrer großen, nackten Knie an ein Waschbecken. Da war sie, in seiner Magengrube: die sogenannte Knochenbrust.
„Die stille, innere Wut – die Wut, die nicht vergeht“, sagte Jack unsicher.
„Es ist das, was du nicht weißt, was die Leute dir nicht erzählen, das, was du abwarten und selbst rausfinden mußt“, sagte Charlotte und drückte noch ein bißchen fester. „Das ist das Zeug, das dich wütend macht, Jack.“
„Aber ich weiß ja gar nicht, ob ich überhaupt wütend bin“, sagte der Junge.
„Klar bist du wütend“, sagte Charlotte.

Dieser Beitrag wurde unter Gelesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s