Die drei Fragezeichen – Geheimakte Ufo (Cosma)

Justus: Ich habe an eine andere Methode gedacht. Es gibt noch mehr Wege, um mit vielen Menschen in Kontakt zu treten. Stichwort: Internet.
Bob: Ha, Internet!
Peter: Aha. Und was soll ich mit diesem Stichwort anfangen?
Justus: Das Internet ist ein weltweites Computernetz, mit dessen Hilfe man so ziemlich alles, was man will, erfahren kann. Von Börsennachrichten bis hin zu Fanclubs von Jugendbuchserien ist alles dabei. Und da ich mir vor einigen Wochen ein Modem angeschafft habe, bin ich schon ein paar Mal durchs Internet gesurft. Habt ihr zum Beispiel gewusst, dass es sogar eine Rocky-Beach-Homepage gibt?
Peter: Nein, interessiert mich auch nicht.
Bob: Ja, mich auch nicht.
Peter: Was willst du im Internet erreichen?
Justus: Ich könnte mir vorstellen, dass es irgendwo auch eine Webseite über Ufo-Sichtungen gibt. Wenn jemand etwas von den Vorfällen der letzten beiden Tage mitbekommen hat, sollten wir es herausfinden können.
Bob: Gut, dann setzen wir uns am Besten gleich an den Computer.
Peter: Na gut.
Modemgeräusche, ziemlich lustig.
Justus: So. Suchprogramm, Stichwort, ähm…
Bob: Ufo, würde ich sagen?
Justus: Ja.
Bob: Ok… Ähm, ja.. Enter. Oh, meine Güte, seht euch das an. Es gibt ja über fünfhundert Einträge.
Justus: Donnerwetter!

Ich finde das schon ziemlich lustig, irgendwie.
Obgleich man bedenken muss, dass diese Folge aus dem Jahre 1998 stammt.

Dieser Beitrag wurde unter Gehört veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die drei Fragezeichen – Geheimakte Ufo (Cosma)

  1. Ufo M. Flocke schreibt:

    😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s