Monatsarchiv: Dezember 2010

Irving – Owen Meany (Der Traum)

„WAS UNS BEVORSTEHT, IST EINE GENERATION VON MENSCHEN, DIE WÜTEND SIND“, sagte Owen. „UND WAHRSCHEINLICH ZWEI GENERATIONEN, DENEN ALLES SCHEISSEGAL IST.“ „Woher willst du das wissen?“ fragte ich ihn. „ICH WEISS NICHT, WOHER ICH ES WEISS“, gab Owen Meany zurück. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Grimm – Schneeweißchen und Rosenrot (div.)

Schneeweißchen war nur stiller und sanfter als Rosenrot. Rosenrot sprang lieber in den Wiesen und Feldern umher, suchte Blumen und fing Sommervögel [.] Abends, wenn die Flocken fielen, sagte die Mutter: »Geh, Schneeweißchen, und schieb den Riegel vor«, und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen