Irving – Lasst die Bären los! (Das Fußende deines Betts)

„Du musst nicht denken, dass ich irgend etwas von dem, was ich tue, mit Absicht tue. Ich weiß überhaupt nicht, was ich tue.“

„Als Schnarcher bist du besser als als Dichter“, sagte ich.
„Ich glaube, du bist beim Schnarchen sorgfältiger.“

Dieser Beitrag wurde unter Gelesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s