die ärzte – Dolannes Melodie (Ansage)

Jaha, meine Damen und Herren, ihr seid heut‘ Abend hergekommen, um eine Rockshow zu sehen – und äh – ihr habt sie auch bekommen. Aber ein Lied habt ihr noch nicht gesehen, Das wahrscheinlich wichtigste Stück, das die Ärzte je öffentlich aufgeführt haben. Ich kann in den Vorderreihen – vorderen Reihen einige Sorgenminen erkennen. Das tut mir jetzt wirklich Leid, also – das wird jetzt, also die nächsten, na ich sag mal 25 Minuten, die werden nicht richtig toll, aber ihr könnt bleiben, denn ihr werdet entschädigt werden – Danach.
Es gibt einen Mann – es gab einen Mann – er ist inzwischen verstorben – der hat in den Bergen gesessen. Hat sich aus dem dort wachsenden Bambus – dem Alpenbambus – ein Instrument gebastelt. Verschiedenlange Hölzer. Er hat sie ausgehöhlt. War nicht schwer, weil Bambus ist hohl. […] Und wenn ihr wollt, dass ich diese Ansage beende, dann kann ich Euch versprechen, ihr wollt es nicht, weil dann beginnt das Lied. Darum entscheide ich jetzt selbst. Ich gehe jetzt hinters Schlagzeug – warum weiß ich nicht – und überlasse meinen beiden – Mitmusikern — die Front.

[Bela B., steht hier, weil Humor wichtig ist und es ein großartiges Stück Musikgeschichte ist. ]

Dieser Beitrag wurde unter Gehört veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s